EnglishDeutsch

Konzert "Diesmal Minimal" mit Strax Bravura

Event-Datum: 2. Juni 2017 - 20:00 bis 21:30

Wie der wenig ausschweifende Titel des Programmes schon vorwegnimmt, hat Strax Bravura dieses Mal ein wahrhaftig minimalistisches Projekt am Start. Minimalistisch sind weder der Aufwand dafür, noch die Intensität der Darbietung – vielmehr tauchen wir ab in die faszinierende Welt der Minimal Music, die in den 60er-Jahren in den USA entstanden ist und als Gegenbewegung zur immer komplizierteren Kunstmusik dieser Zeit aufzufassen ist. Statt viel Material, komplexer Struktur, komplizierten Klangbildern und wilden Spieltechniken gibt es Repetition, kleine Melodien und nur langsam fortschreitende Harmonik zu erleben.

Von dem seit der Geburtsstunde der Minimal Music aktiven und durch Grossprojekte wie der Filmmusik zu „Koyaaniqatsi“ bekannten Phil Glass über den eher als späteren Quereinsteiger einzustufenden Briten Michael Nyman, der die Minimal Music Ende der 70er-Jahre für sich entdeckt hat bis hin zum seit den 90er-Jahren aktiven Marc Mellits hören Sie Werke, wie sie innerhalb des Genres verschiedener kaum sein könnten!

Mehr Infos unter: http://straxbravura.ch/

Phil GLASS (*1937)

Saxophone Quartet

Michael NYMAN (*1944)

Songs for Tony

Marc MELLITS (*1966)

Revolution

Adresse: Tösstalstrasse 276
Winterthur
Valeriya Bernikova on FacebookValeriya Bernikova on Youtube